Termine

Februar 2021

 

IPZV Pferdeführerschein Umgang Teil 1 - FÄLLT AUS wegen Corona 

 

Termin: 05. - 07.02.

 

Ort: Gestüt Wechter Mark, Lengerich

 

Kosten: Teil 1 & 2 insg. 280 € zzgl. Prüfungsgebühren & Pferdeunterbringung oder Gebühren für ein Leihpferd

 

Info: Der Pferdeführerschein Umgang ersetzt ab 2021 den Basispass. Er ist die Grundlage für alle weiteren Abzeichen im IPZV und jeder Pferdebesitzer und Reiter sollte ihn haben. Die Inhalte des Kurses sind in der Theorie Haltung, Pflege, Fütterung, Umgang, Veterinärkunde, Tierschutz und Transport und in der Praxis Pferdepflege, Bodenarbeit und Verladen. Es müssen Teil 1 und 2 besucht werden. Die Teilnahme kann auch ohne eigenes Pferd erfolgen. Mindestalter 12 Jahre im lfd. Kalenderjahr.

Beginn des Kurses am Freitagnachmittag.   

 

 

IPZV Pferdeführerschein Umgang Teil 2 - FÄLLT AUS wegen Corona 

 

Termin: 12.02. - 14.02., Prüfung am 14.02.

 

Ort: Gestüt Wechter Mark, Lengerich

 

Kosten: Teil 1 & 2 insg. 280 € zzgl. Prüfungsgebühren & Pferdeunterbringung oder Gebühren für ein Leihpferd

 

Info: siehe Teil 1

 

 

 

März / April 2021

 

IPZV Reitabzeichen Bronze, Silber & Gold 

(auf Anfrage sind auch sämtliche andere Abzeichen des IPZV möglich)

- FÄLLT AUS wegen Corona

 

Termin: 29.03. - 04.04., Prüfung am 04.04. 

 

Ort: Gestüt Wechter Mark, Lengerich

 

Kosten: 360 € zzgl. Prüfungsgebühren & Pferdeunterbringung 

 

Info: Die Teilnahme ist nur mit eigenen Pferden möglich.

Voraussetzungen für das RAZ Bronze: IPZV Basispass oder Pferdeführerschein Umgang, Mindestalter 12 Jahre im lfd. Kalenderjahr.

Voraussetzungen für das RAZ Silber: IPZV Basispass oder Pferdeführerschein Umgang & RAZ Bronze oder Freizeitreitabzeichen Silber oder Kinderreitabzeichen Silber, Mindestalter 12 Jahre im lfd. Kalenderjahr.  

Voraussetzungen für das RAZ Gold: IPZV Basispass oder Pferdeführerschein Umgang & RAZ Silber oder IPZV Trainer C, Mindestalter 12 Jahre im lfd. Kalenderjahr.  

  

 

 

Mai 2021

 

Reiten & Yoga 

 

Termin: 28. - 30.05.

 

Ort: Gestüt Wechter Mark, Lengerich

 

Kosten: 150 € zzgl. Pferdeunterbringung

 

Info: Diesen Kurs gebe ich gemeinsam mit Lena Reiher, sie ist Yogalehrerin und selber auch Islandpferdereiterin. Sich selber auch fit zu halten und nicht nur auf die Kondition, Kraft und Gymnastizierung des Pferdes zu achten, ist enorm wichtig für alle Reiter/innen. Die Kombination aus Reitunterricht und Yoga-Einheiten mit gezielten Übungen für Reiter/innen sollen bei diesem Kurs zu einem gleichmäßigen Training von Reiter und Pferd führen. Der Kurs beginnt am Freitagnachmittag bzw. -abend und beinhaltet drei aufeinander aufbauende Yoga-Einheiten und drei Reitstunden. Für alle Interessierten geeignet, es werden keine Yoga-Vorkenntnisse vorausgesetzt!

 

 

 

Juni 2021

 

Individualtraining

 

Termin: 26. - 27.06.

 

Ort: Gestüt Wechter Mark, Lengerich

 

Kosten: 140 € zzgl. Pferdeunterbringung

 

Info: Es finden pro Tag zwei Reitstunden sowie bei Bedarf eine Theorieeinheit statt. Je nach Teilnehmerzahl wird einzeln oder zu zweit geritten. Die Schwerpunkte des Kurses kann sich jeder Teilnehmer individuell selber setzen. Ich gehe auf eure Wünsche, Probleme und Ziele ein.

 

 

 

August 2021

 

IPZV Pferdeführerschein Umgang

 

Termin: 11. - 15.08., Prüfung am 15.08.  

 

Ort: Gestüt Wechter Mark, Lengerich

 

Kosten: 280 € zzgl. Prüfungsgebühren & Pferdeunterbringung oder Gebühren für ein Leihpferd

 

Info: Der Pferdeführerschein Umgang ersetzt ab 2021 den Basispass. Er ist die Grundlage für alle weiteren Abzeichen im IPZV und jeder Pferdebesitzer und Reiter sollte ihn haben. Die Inhalte des Kurses sind in der Theorie Haltung, Pflege, Fütterung, Umgang, Veterinärkunde, Tierschutz und Transport und in der Praxis Pferdepflege, Bodenarbeit und Verladen. Die Teilnahme kann auch ohne eigenes Pferd erfolgen. Mindestalter 12 Jahre im lfd. Kalenderjahr. 

  

 

 

September 2021 

 

Beritt & Unterricht

 

Termin: 03. - 05.09.

 

Ort: Gestüt Wechter Mark, Lengerich

 

Kosten: 175 € zzgl. Pferdeunterbringung

 

Info: Dieser Kurs beginnt bereits am Freitagmittag und besteht aus drei Reitstunden und zwei Beritteinheiten. In der ersten Einheit am Freitag stellen mir die Teilnehmer ihre Pferde vor und können ihre Wünsche, Probleme und Ziele äußern. Die Mischung aus Beritt und Unterricht an den folgenden beiden Tagen ist ein intensives Training für Reiter und Pferd. Die Pferde nicht nur zu sehen, sondern auch selber zu reiten, kann mir als Trainerin dabei helfen, noch genauer zu verstehen, welche "Baustellen" es bei Reiter und Pferd gibt und wie diese am besten gelöst werden können. Für viele Reiter ist es außerdem sinnvoll und hilfreich, sein eigenes Pferd auch mal unter einem anderen Reiter zu sehen und so manches nochmal anders wahrzunehmen.

 

 

 

Oktober 2021 

 

IPZV Reitabzeichen Bronze, Silber & Gold 

(auf Anfrage sind auch sämtliche andere Abzeichen des IPZV möglich)

 

Termin: 18. - 24.10., Prüfung am 24.10. 

 

Ort: Gestüt Wechter Mark, Lengerich

 

Kosten: 360 € zzgl. Prüfungsgebühren & Pferdeunterbringung 

 

Info: Die Teilnahme ist nur mit eigenen Pferden möglich.

Voraussetzungen für das RAZ Bronze: IPZV Basispass oder Pferdeführerschein Umgang, Mindestalter 12 Jahre im lfd. Kalenderjahr.

Voraussetzungen für das RAZ Silber: IPZV Basispass oder Pferdeführerschein Umgang & RAZ Bronze oder Freizeitreitabzeichen Silber oder Kinderreitabzeichen Silber, Mindestalter 12 Jahre im lfd. Kalenderjahr.

Voraussetzungen für das RAZ Gold: IPZV Basispass oder Pferdeführerschein Umgang & RAZ Silber oder IPZV Trainer C, Mindestalter 12 Jahre im lfd. Kalenderjahr.

  

 

 

November 2021

 

Reiten & Yoga 

 

Termin: 05. - 07.11.

 

Ort: Gestüt Wechter Mark, Lengerich

 

Kosten: 150 € zzgl. Pferdeunterbringung

 

Info: Diesen Kurs gebe ich gemeinsam mit Lena Reiher, sie ist Yogalehrerin und selber auch Islandpferdereiterin. Sich selber auch fit zu halten und nicht nur auf die Kondition, Kraft und Gymnastizierung des Pferdes zu achten, ist enorm wichtig für alle Reiter/innen. Die Kombination aus Reitunterricht und Yoga-Einheiten mit gezielten Übungen für Reiter/innen sollen bei diesem Kurs zu einem gleichmäßigen Training von Reiter und Pferd führen. Der Kurs beginnt am Freitagnachmittag bzw. -abend und beinhaltet drei aufeinander aufbauende Yoga-Einheiten und drei Reitstunden. Für alle Interessierten geeignet, es werden keine Yoga-Vorkenntnisse vorausgesetzt!

Infos & Teilnahmebedingungen zu allen Kursangeboten:


Bei allen Reitkursen besteht Helmpflicht. 

 

Für alle Kurse gilt eine maximale Teilnehmerzahl von 10 Personen, es sei denn in der Kursinfo steht eine andere Anzahl. 

 

Alle Kurse beginnen am ersten Tag um 9.00 Uhr, es sei denn in den Kursinfos bzw. in der Infomail steht eine andere Uhrzeit. Den genauen Beginn und Ablauf des Kurses gebe ich in einer Infomail an alle Teilnehmer rechtzeitig vor dem Kurs bekannt.

 

Alle Abzeichenkurse des IPZV können auch ohne die Absicht, die Prüfung am Ende abzulegen, besucht und als intensive Lehrgänge genutzt werden.

 

Bitte melden Sie sich zu allen Kursen verbindlich per Email an. Eine Anzahlung in Höhe von 50 € wird direkt nach der Anmeldung fällig. Sie bekommen nach Ihrer Anmeldung eine Bestätigungsmail mit der entsprechenden Kontoverbindung.

Diese Anzahlung wird nicht erstattet und bei einer Abmeldung des/der Teilnehmers/in als Bearbeitungsgebühr einbehalten, unabhängig davon, zu welchem Zeitpunkt und aus welchem Grund die Kursteilnahme abgesagt wird.

Die restliche Kursgebühr wird ca. 40 Tage vor Kursbeginn fällig, genaue Infos zur Zahlung finden Sie ebenfalls in der Bestätigungsmail nach Ihrer Anmeldung. 

 

Bei Abmeldung von einem bereits vollständig bezahlten Kurs werden 35 - 29 Tage vor Kursbeginn 50 %, 28 - 22 Tage vor Kursbeginn 65 %, 21 - 15 Tage vor Kursbeginn 75 %, 14 - 8 Tage vor Kursbeginn 90 % und ab 7 Tage vor Kursbeginn 100 % der restlichen Kursgebühren (Kursgebühr abzüglich der Anmeldegebühr) einbehalten. 

Bei Abmeldung von einem noch nicht vollständig bezahlten Kurs wird entsprechend dieser Regelung dann noch eine Teilgebühr fällig.


Ich bin nicht dazu verpflichtet, Kursteilnehmern/innen nach Absage eines Kurses die Möglichkeit der Teilnahme an einem anderen Kurs zu bieten. Aus Kulanz kann ich diese Möglichkeit anbieten, sofern im selben Kalenderjahr noch ein gleichwertiger Kurs mit freien Plätzen stattfindet. Mit dieser eventuell möglichen Umbuchung auf einen anderen Kurs erlischt jedoch das Recht auf eine Teilrückzahlung der Kursgebühr für den Ersatzkurs und es wird bzw. bleibt in jedem Fall die volle Kursgebühr fällig. 


Für manche Kurse kann ich auf Anfrage Leihpferde zur Verfügung stellen. Für diese erhebe ich eine Gebühr von 10 € pro Tag, die ich im Namen der Besitzer der Pferde einfordere und dann nach Abschluss des Kurses an diese weitergebe. 

Die Gebühren für Leihpferde, Prüfungen und die Pferdeunterbringung werden bei Kursbeginn fällig. 

 

Für die Pferdeunterbringung können Sie zwischen einer Box für 25 € / Nacht inkl. Späne und Futter oder einem Paddock für 15 € / Nacht inkl. Futter wählen. Bitte geben Sie Ihren Unterbringungswunsch bei der Anmeldung mit an. 

Andere Unterbringungsmöglichkeiten sind nur nach vorheriger Absprache möglich.  

Die Pferde müssen von den Teilnehmern/innen selbst versorgt und die Boxen und Paddocks wieder sauber hinterlassen werden. 

 

Alle Pferde, die zu den Kursen zum Gestüt Wechter Mark mitgebracht werden, müssen aus einem gesunden Bestand kommen und ordnungsgemäß gegen Influenza geimpft sein. Der Equidenpass mit den entsprechenden Impf-Nachweisen muss mitgebracht und auf mein Verlangen bzw. das des Hofbesitzers vorgezeigt werden. 


Bei Kursen, die nicht auf dem Gestüt Wechter Mark in Lengerich stattfinden, werden zusätzlich zur Kursgebühr Fahrtkosten in Höhe von 0,30 € / km berechnet, die auf die Teilnehmer umgelegt werden. 

 

Bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen Gründen behalte ich mir das Recht vor, Kurse zu verlegen oder auch kurzfristig noch abzusagen.


Die Teilnahme an den Kursen und die Unterbringung der Pferde erfolgt auf eigene Gefahr und sowohl ich als Lehrgangsleiterin als auch der Hofbesitzer schließen jegliche Haftung aus. 


Mit Anmeldung zu einem Kurs werden alle Teilnahmebedingungen anerkannt. 

B. Sc. Landwirtschaft / Pferdemanagement

 

Staatlich geprüfte Pferdewirtin Gangpferdereiten

 

IPZV Trainerin A 

 

IPZV Trainerin B 

mit Lütke Westhues Auszeichnung

 

IPZV Jungpferdebereiterin

 

IPZV API-Lehrgangsleiterin und

-Prüferin A-Lizenz

 

IPZV Lehrgangsleiterin und Prüferin Longierabzeichen I und II

 

IPZV Sportrichterin C

 

IPZV Hestadagarrichterin

 

Tölt in Harmony Trainerin & Richterin Level 1-3

 

angehende DIPO-Pferdephysiotherapeutin